Online-Netzwerk Update Oktober 2012

wir möchten mit diesem Pilotprojekt das erste Mal auf einige aktuelle Themen über das neue Netzwerk hinweisen. Der Updater soll zukünftig auf wichtige aktuelle Themen hinweisen und ist damit ein weiterer Schritt zur Umstellung der Kommunikation im gesamten Studiengang. Er wird stets auf Deutsch und Französisch publiziert werden.

Bitte fügt auch diese Absenderadresse (alumni@mastercologneparis.info) zu euren Email-Kontakten hinzu. Das sorgt dafür, dass ihr die Nachrichten in jedem Fall erhaltet und nicht Gefahr lauft, dass die Email als Spam oder unerlaubte Werbung von eurem Email-Anbieter automatisch aussortiert wird.

Wir möchten an dieser Stelle auch noch einmal alle bereits registrierten DFMler auffordern, in ihrem privaten Umfeld bei Freunden und Bekannten auf das neue Netzwerk hinzuweisen, damit wir möglichst schnell eine tiefe Durchdringung im DFM erreichen können.

Ce courriel contient trois thèmes principaux:

  • Un avertissement concernant la DFM-Party  d´accueil à l´occasion de l´arrivée de la 23ème promotion du J.D.F.R. e.V. le 26.10.2012 au Schmelztiegel à Cologne,

  • eine kurze Vorstellung des neuen Mentoring-Programms, dass mit diesem Wintersemster seine Arbeit aufnimmt

  • une explication concernant la communication au sein du cursus et les nouveaux moyens qui sont offerts par le nouveau réseau électronique

Wir hoffen weiterhin auf Anregungen, Kritik Zustimmung. Ihr könnte uns hierfür jederzeit unter alumni@mastercologneparis.info erreichen.

Die Studiengangsleitung, das DFM-Büro sowie die Vereine JPC, J.D.F.R. e.V & der Beirat

DFM-Party d´accueil à l´occasion de l´arrivée de la 23ème promotion

Nous avons le plaisir de vous convier à la première DFM-Party pour fêter l´arrivée à Cologne de la 23ème promotion et le début du semestre 2012-2013 !

Les membres du JDFR pourront bénéficier d´une offre toute spéciale au Schmelztielgel à Cologne vendredi 26 octobre à partir de 22 heures: Kölsch : à 0,50 € et coktails à 1,50€ pour une entrée à 8€ !

Tous les DFMlers sont bien sûr les bienvenus et pourront, s´ils le souhaitent, profiter de l´occasion pour adhérer au JDFR.

  • Où ? au Schmelztiegel, Luxemburgerstrasse 34, 50647 Köln

  • Quand ? le 26 octobre 2012 à partir de 22 heures

  • Entrée : 8 Euros

Nous espérons vous retrouver nombreux à cette première DFM-Party du semestre !

Les membres du bureau du JDFR e.V.

Mentorenprogramm

Mit der Begrüßung des 23. Jahrgangs wird wie bereits angekündigt ein Mentorenprogramm ins Leben gerufen werden, dass zukünftig jedem Studierenden des DFM einen Mentor zur Seite stellen wird, dessen Erfahrungen den Studenten zugutekommen sollen. Dieser Erfahrungsaustausch kann in erster Linie telefonisch oder per E-Mail erfolgen, wobei ein persönlicher Kontakt das Mentoring besonders fördern würde. Das Mentorenprogramm ergänzt somit das bereits bestehende Patenschaftsprogramm, welches in erster Linie darauf abzielt, einen Ansprechpartner unter den aktuellen Studierenden zu haben.

Viele Studentinnen und Studenten haben aber Fragen hinsichtlich ihres universitären und beruflichen Werdeganges, die über das hinausgehen, was ihre Paten üblicherweise beantworten können. Darüber hinaus haben viele von uns die Erfahrung gemacht, dass gerade zum Beginn des Studiums die Unsicherheit groß ist und ein paar aufmunternde und "anleitende" Worte von jemandem, der das Programm schon absolviert hat, ebenso willkommen wie hilfreich gewesen wären. Aber auch gegen Ende der 4 Jahre des DFM bestehen viele Fragen und Zweifel seitens der Absolventen über ihre Orientierungsmöglichkeiten nach dem Studiengang.

Die neuen Studenten sollen am 26.10.2012 mit einer Feier und einer Party am 26.10.2012 ab 20 Uhr im Schmelztiegel in Köln (Luxemburger Straße 34) begrüßt werden und dort, soweit möglich, ihre Mentoren kennen lernen.

Sollten noch Ehemalige Lust und Zeit haben sich als Mentor zu engagieren, melden sie sich bitte unter alumni@mastercologneparis.info. Geeignet als Mentor ist jede Absolventin und jeder Absolvent des Deutsch-Französischen Magisterstudienganges. Ausdrücklich sind auch diejenigen Ehemaligen als Mentorinnen und Mentoren hocherwünscht, die sich im Anschluss an die Maîtrise nicht für eine Fortführung ihrer juristischen Karriere (z.B. Sciences Po) entschieden haben, da ein nicht unerheblicher Anteil der Studentinnen und Studenten ein hohes Interesse an alternativen Karrierewegen zeigt.

Communication au sein du cursus

Ils existent de nombreux canaux de communication au sein du DFM que nous essayons de rassembler dans le cadre du nouveau réseau électronique du cursus.

Celui-ci s´adresse d´une part aux étudiants qui recevront à l´avenir les messages d´informations du DFM-Büro, des directeurs du programme et autres uniquement par le vecteur du réseau. Différents groupes d´utilisateurs ont été créés dans ce but, si bien que les informations adressées aux étudiants ne seront envoyées qu´à eux.

Il existe en dehors du réseau de nombreux moyens de communication entre étudiants mais aussi entre anciens. Cela concerne d´une part les offres de stage et d´emploi mais aussi tout type d´annonces d´offre ou de recherche de logement, de tickets Thalys, etc…Ces informations seront à l´avenir également transmises par le réseau électronique du DFM afin d´alléger les listes de diffusion.

Nous avons pour cela créé un espace à annonces dans lequel toutes les offres d´emploi et de stage qui nous seront adressés seront publiées et un tableau des petites annonces dans un espace sécurisé du réseau électronique pour toutes les autres types d´annonces. Venez régulièrement jeter un coup d´œil au réseau, cela vaut le coup !

Ceux qui souhaitent publier des annonces peuvent envoyer leur texte à alumni@mastercologneparis.info. Ces offres seront mises en ligne dès que possible.

Si vous souhaitez vous désabonner de cette newsletter, envoyez un courriel à alumni@mastercologneparis.info.